Sonntag, 25. September 2016

Noch mehr Haarbänder

Nach einer kleinen Pause, habe ich noch zwei Haarbänder für Caminari Photography (Facebook/Webseite) gemacht. Natürlich kann man auch hier die bisherigen Highlights einfach anklippen.

Mittwoch, 14. September 2016

Baby-Schildkröten-Panzer

Das ist etwas, was ich im Internet gesehen habe. Damit der Panzer nicht vom Rücken rutscht, sind ein paar weiche Wollbänder angebracht.

Ich weiß nicht ob Lara von Caminari Photography (Facebook/Webseite) so etwas auch braucht/verwenden möchte, aber das muss sie entscheiden ;)

Sonntag, 11. September 2016

Baby-Haarband

Viele von euch kennen sicherlich meine Freundin Lara von Caminari Photography (Facebook/Webseite). Sie fotografiert nun auch Babys und hatte bei mir mal nach ein paar Accessoires angefragt. Da wir noch nichts Konkretes ausgehandelt haben, sind hier nun meine ersten Entwürfe.


Bei diesem Haarband kann man das Highlight austauchen und so zwischen der Schleife und Blume wechseln. Das ist gerade dann praktisch, wenn man nicht viel Platz hat, die ganzen Sachen auch aufzubewahren.
Natürlich, kann man das Set unendlich erweitern - je nach Geschmack ;)

Mittwoch, 7. September 2016

UFO „Bunte Baby Decke“ jetzt fertig

Nachdem die Fädchen alle weg waren habe ich mich um die Borde gekümmert. Weil ich diesbezüglich immer etwas fantasielos bin, habe ich dafür (wie so oft) ein Buch mit Ideen und Anleitungen.

In diesem Fall half mir „Around the Corner Crochet Borders“.


Und tada! Die Decke ist fertig!!


Sonntag, 4. September 2016

UFO „Bunte Baby Decke“

Ich habe, nachdem ich jetzt etwas Zeit habe, mal meine UFO-Kiste durchgeschaut. Da fiel mir eine Decke in die Hand, die ich vor ca. einem Jahr gehäkelt habe.


Die tolle Anleitung stammt von einem „Crochet Along“ von „schoenstricken.de“. Ich mag die Farben und die unterschiedlichen Muster. Auf dem Blog gibt es eine Schritt für Schritt-Anleitung mit vielen Bildern, sodass auch Anfänger gut mitkommen.
Hier der Link zu Teil 1: https://schoenstricken.de/2013/10/cal-regenbogen-babydecke-teil-1/ 

Nachdem ich die Decke fertig hatte, war ich (mal wieder) zu faul die Fadenenden zu vernähen und so landete die Decke im meiner UFO-Kiste… Tja und jetzt nehme ich mich ihr an und kümmere mich um die Fädchen ;) 

Mittwoch, 31. August 2016

Der fertige Meerjungfrau-Schwanz

So, nun ist die Decke endlich fertig. Ich finde sie sehr kuschelig und ich hoffe, dass sich meine Nichte zu Weihnachten darüber freuen wird. – Nach einer kleinen Pause, werde ich dann wohl noch eine weitere Decke für ihre Schwester häkeln ;)


Sonntag, 28. August 2016

Der Schwanz ist fast fertig

Jetzt wird’s langsam konkreter. Die Spitze ist dran und alles nimmt Form an. Der größte Teil der Meerjungfrau-Decke ist fertig :D


Nun steht der vermutlich schwierigste Teil an. Die Flosse. Da ich alles ohne Anleitung mache, sondern nur nach den Bildern aus dem Internet gehe, muss ich hier wahrscheinlich etwas mehr „rumprobieren“.